Home

L'année philologique uni köln

Köln studiengänge Mehr als tausend freie Stellen auf Mitula. Köln studiengänge Finden Sie Ihren Job hie All you need about uni. Information about uni L'Année Philologique (Weiterleitung über die Seite der UB; nur im UKLAN) Gnomon Online (Auswahl) Gnomon Online (1924ff.; nur im UKLAN) Thesaurus Linguae Graecae (nur im UKLAN) Online LSJ; PHI Greek Epigraphy; Bibliotheca Teubneriana Latina (nur im UKLAN) PHI Latin Texts; Library of Latin Texts (CLCLT) Datenbanken der USB, Klassische Philologi

Homepage der UB Köln; L'Année Philologique (*) Gnomon; JStor (*) GBV/VZG (*) Diese Seiten sind nur aus dem Uninetz oder via VPN erreichbar) Praktika im akademischen Bachelor/Master. Auf folgender Seite des Historischen Instituts findet ihr ausführliche Informationen zu den Praktika im akademischen Bachelor/Master. Neben Informationen zum Praktikumsverlauf an sich bietet die Seite ebenfalls. L'Année philologique (APh) ist die wichtigste und umfassendste Bibliografie für die klassischen Altertumswissenschaften. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen griechische und lateinische Philologie, klassische Archäologie sowie Alte Geschichte L'Année Philologique* BHA. Bibliography of the History of Art* Forschungsarchiv Antike Plastik Köln ARTStore Beazley Archive CoinArchives.com (Numismatische Datenbank kommerzieller Anbieter) Corpus Vasorum Antiquorum - CVA online ICA. Index of Christian Art* IKMK. Interaktiver Katalog des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin NBE. Numismatische Bilddatenbank Eichstätt LIMC. Nach Datenbanken und E-Medien suchen. Für elektronische Medien bieten wir Ihnen spezielle Informationen oder Übersichtsseiten an. Doch ganz gleich ob E-Book, E-Zeitschrift, Aufsatz oder Datenbanken: Im USB-Portal finden Sie alle Medien - auch die der Campusbibliotheken Geschichte: Fachdatenbanken L' Année Philologique ist eine internationale Datenbank zur gesamten klassischen Altertumswissenschaft

Köln Studiengänge - Schnell & einfach - Mitul

Uni - Uni

Arbeitshilfen - Universität zu Köln

  1. are, Paderborn 1971) Vorbemerkung: Die folgenden Hinweise beschreiben Zitierregeln, wie sie in der Klassische
  2. APh = L'Année philologique ist die wichtigste bibliographische Zeitschrift für die Altertumswissenschaften (gedruckt in der UB). Der Zugang über das Internet ist nur über den Server der Uni möglich. Nach APh werden für die Altertumswissenschaften alle Zeitschriften abgekürzt. Jeder Band enthält daher ein entsprechendes Abk.verz
  3. L'Année Philologique (AE) - Stichwortsuche nach Aufsätzen, die in der philologischen Fachzeitschrift veröffentlicht wurden. Bonner Jahrbücher (BJ) - Digitalisate der Jahrgänge 1842-1908; Gnomon Online - Literaturrecherche im Bestand des Eichstätter Informationssystems für die Klassische Altertumswissenschaft. Bryn Mawr Classical Review - Die Online-Zeitschrift veröffentlicht.
  4. b.toennies@ub.uni-frankfurt.de Dr. Eve Picard Tel.: 069/ 798-39216 e.picard@ub.uni-frankfurt.de Ihre Ansprechpartner im BzG Klassische Philologie und Alte Geschichte Christina Lorenz Tel.: 069/798-32954 c.lorenz@ub.uni-frankfurt.de Vor- und Frühgeschichte Rabea Wuttke Tel.: 069/798-32949 r.wuttke@ub.uni-frankfurt.d
  5. Peter.v.Moellendorff@klassphil.uni-giessen.de → Seitenanfang: Privatdozenten: PD Dr. Mario Baumann [mehr...] Otto-Behaghel-Str. 10, D-35394 Gießen, Haus D Raum 115. Tel: 0049-641-99-31025 . Mario.Baumann@klassphil.uni-giessen.de. Im WiSe 2019/2020 und im SoSe 2020 Vertretung der Professur für Klassische Philologie/Gräzistik (Prof. Dr. Thomas A. Schmitz) an der Universität Bonn. PD Dr.
  6. https://webvpn.uni-leipzig.deÜber das WebVPN könnt ihr auch von daheim auf die Datenbanken der UB zugreifen

APh L'Année philologique. Bibliographie critique et analytique de l'antiquité gréco-latine (fondée par J. Marouzeau), publiée par J. Ernst e.a., Paris 1, 1924 (1928) ff. Gnomon. Kritische Zeitschrift für die gesamte klassische Altertumswissenschaft, Berlin 1, 1925 - 20, 1944; München 21, 1949 ff. Gnomon Bibliographische Datenbank. Internationales Informationssystem für die Klassische. (nur aus dem Uni-Netz) Zentraler Online-Katalog der altertumswissenschaftlichen Fachbibliotheken ausländischer Institute und Schulen in Rom, der neben Zenon eine der wichtigsten Literaturdatenbanken darstell E-mail martin.zillinger @ uni-koeln.de. Office Hours Entry on Phil-Services. Website Academia Profil Website boasblogs: a series of Christian Modernizations. Circulating Media Practices of the Mission along the Nile, in: L'Année du Maghreb 2014/X, Special Issue Routes migratoires africaines et dynamiques religieuses au Maghreb et au Machreq : quels enjeux?, Sophia Bava and Katia. L'Année philologique * Arachne; Prometheus * Der Neue Pauly * Download-Pool * Zugang im Campus-Netz. Lokale Partner Altertumswissenschaften; Seminar für Alte Geschichte ; Seminar für Klassische Philologie; Klassische Archäologie: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Sie sind hier: Startseite › Personen › Prof. Dr. Ralf von den Hoff. Artikelaktionen. Drucken; Info. Prof. Dr. Ralf von. Antiplagiatserklärung: Zu jeder Hausarbeit muss eine Antiplagiatserklärung abgegeben werden, d.h. Sie erklären, dass die von Ihnen vorgelegte Arbeit Ihr eigenes Werk ist und nur mit Hilfe der angegebenen Quellen verfasst worden ist. Sie liegt im PDF- und MS-Word-Format vor

zugänglichen und vorhandenen bibliographischen Datenbanken (L' Année Philologique, Gnomon, Dyabola). Von größter Wichtigkeit sind neben der Sekundärliteratur v.a. die antiken Quellentexte. Troja (v.a. Hom. Il. und Hom. Od. sowie Verg. Aen.) Troia - Traum und Wirklichkeit (Ausstellungskatalog). Stuttgart 2001 (mit umfangreicher Literaturliste auch zum Bereich Troia-Rezeption) LATACZ, J. L'Année Philologique (spezielle Datenbank für Literatur zur Alten Geschichte) Jahresberichte für deutsche Geschichte; Gesamtkatalog Harvard Library; JSTOR; Karlsruher Virtueller Katalog; GVK-Plus; Gesamtkatalog der Universitätsbibliothek Kiel Epigraphik: Epigraphische Datenbank Heidelberg; Epigraphische Datenbank Eichstätt; Epigraphische Datenbank Frankfurt; EAGLE - Europeana network of. L'Année Philologique (APh): Die Aph enthält einen umfassenden Bestand an bibliographischen Daten von Publikationen zur griechisch-römischen Antike Année Philologique: Weitere Titel: L'Année Philologique LAnnée philologique on the Internet APh Bibliographie Critique et Analytique de lAntiquité Gréco-Latin

Nützliche Links - Universität zu Köln

  1. ar-Arbeiten in der Alten Geschichte. von Elisabeth Schick ist veröffentlicht unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Entstanden im Rahmen des Projekts eManual Alte Geschichte der Universität Hamburg / Hamburg Open Online University (www.hoou.de)
  2. L'Année philologique je specializirana bibliografska baza podatkov namenjena iskanju strokovne in znanstvene literature s področja grške in rimske civilizacije.Pokriva naslednja področja: klasično filologijo, ki zajema zgodnja krščanska besedila in patristiko, grško in rimsko zgodovino, umetnost, arheologijo z numizmatiko in epigrafiko, filozofijo, religijo, mitlogijo, glasbo, znanost
  3. Was leistet der Linking-Service? Mit dem Linking-Service SFX (Abkürzung für 'special effects', ein Fachbegriff aus der Filmtechnik) bietet Ihnen die ULB Münster einen schnellen und komfortablen Weg von der Literatursuche zum Dokument
  4. ar für Alte Geschichte ; Se
  5. L'Année Philologique Abbreviations Key with UCB Periodical Location in OskiCat. A list of abbreviations and corresponding journal titles used in and created by L'Année Philologique. Access L'Année Philologique -- UC only . A - F. A&A. Antike und Abendland: Beiträge zum Verständnis der Griechen und Römer und ihre Nachlebens. A&R. Atene e Roma: rassegna trimestrale dell'Associazione.
  6. L'Année Philologique: Bibliographie critique et analytique de l'antiquité gréco-latine, seit Bd.1 (1924-1926/1927), Paris seit 1928 (s. auch: Zeitschriften) - vor 1925 . MAROUZEAU, J. (Hg.) Dix années de bibliographie classique: Bibliogra-phie critique et analytique de l'antiquité pour la période 1914-1924. 2 Bde., Paris 1927/1928 [1914-1924] LAMBRINO, S. Bibliographie de l.
  7. International Society for Classical Bibliography. Ort, Verlag, Jahr: [Erscheinungsort nicht ermittelbar] : Société Internationale de Bibliographie Classique, ????

Die 1924 ins Leben gerufene Année Philologique (http://www.anphil.org) ist die einzige vollständige internationale und jährlich erscheinende wissenschaftliche Bibliographie für die gesamten Altertumswissenschaften Available Databases The Brepolis platform currently hosts the following online databases: Bibliographies Free-Standing Bibliographies L'Année philologique (APh) Bibliography of British and I Studium der Klassischen Philologie und Romanistik in Köln, Freiburg und München. Staatsexamina 1989 und 1990 an der Ludwig-Maximilians-Universität München, dort Promotion 1994 und Habilitation Winter 1998/9 . 2001 und 2002 Lehrstuhlvertretung an der Univ. Heidelberg. Seit März 2003 Professor für Klassische Philologie / Griechische Philologie an der JLU Gießen. Seit 2005 Mitglied des. Zentraler Kontakt . Otto-Friedrich-Universität Bamberg Kapuzinerstraße 16 96047 Bamberg Telefon: 0951 863-0 E-Mail: post(at)uni-bamberg.de Uni Bamberg auf Faceboo L' Année Philologique Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz Bildarchiv Foto Marburg Robertin Database - Bilddatenbank der Museumssammlung des Robertinums, Universität Halle Arachne - Bilddatenbanken des Forschungsarchives Antike Plastik, Uni Köln VBI ERAT LVPA (Datenbanken der Forschungsgesellschaft Wiener Stadtarchäologie) Prometheus - Projekt: Digitale Bilder in Forschung und Lehre CENSUS.

Universitätsbibliothek Siegen: L'annee philologique

Universitäts- und Landesbibliothek Bonn. Adressbuch des Siegkreises : bearbeitet und zusammengestellt nach amtlichen Unterlagen mit dem Verkehrsblatt von Siegburg : vol. 1925 (1925): 1925. Bon L'Année Philologique Internationale Literaturdatenbank zur klassischen Altertumswissenschaft. Brill's New Pauly Standardnachschlagewerk zum klassischen Altertum und seiner Rezeptionsgeschichte. digilibLT (Digital library of late-antique latin texts) Datenbank spätantiker lateinischer Autoren und Werke. Gnomon Bibliographische Datenbank Bibliographische Nachweise aus dem Rezensionsorgan. Depuis l'année 2009, elles organisent également un Master franco-allemand en droit des affaires aboutissant à un diplôme de Master of Laws (LL.M.). Ce Master d'un an débute chaque année en Octobre à Cologne

Klassische Archäologie und Christliche - uni-muenster

  1. Universitäts- und Landesbibliothek Bonn. Einwohner-Adressbuch der Stadt Düren : bearbeitet und zussamengestellt nach amtlichen Unterlagen : vol. 1 (1964): 1. Nachkriegsausgabe (1964). Rheyd
  2. L'Année Philologique Internationale Datenbank zur gesamten klassischen Altertumswissenschaft. Entdecken Sie mit BrowZine wichtige E-Journals Ihres Fachs. Idealer Einstieg hier: Zeitschriften Archäologie, Zeitschriften Alte Geschichte, Zeitschriften Klassische Philologie. Fachreferat Altertumswissenschaften Wissenschaftliche Rechercheberatung. Die Fachreferate Altertumswissenschaften bieten.
  3. L'Année épigraphique. Description: Founded in 1888 by Rene Cagnat, L'Année Epigraphique, which has been under the direction of Mireille Corbier since February 1992, is both a research tool and a work of reference. Each year, the journal takes an inventory of the new Greek and Latin inscriptions relative to the Roman world that have been published in the past two and a half years. The.
  4. Jahrtausend v. Chr. - ca. 800) mit folgenden Schwerpunkten: Griechische und lateinische Philologie (mit ihren Hilfswissenschaften Epigraphik, Numismatik, Papyrologie), klassische Archäologie und Alte Geschichte mit ausführlicher Berücksichtigung der antiken Geistes-, Kultur-, Religions-, Rechts-, Wirtschafts-, Naturwissenschafts- und Technikgeschichte[...
  5. ararbeit 13 3.1 Layout der Arbeit 13 3.2 Gliederung des Inhalts 13 3.2.A Einleitung 13 3.2.B Hauptteil 13 3.2.C Schluss 13 3.3 Hinweise zum wissenschaftlichen Stil 14 3.3.A Sprache 14 3.3.B Zitieren und Belegen 14 3.3.C Quellen- und Literaturverzeichnis 15 . 3 4 Epigraphik 16 4.1.
  6. Vorgestellt werden wichtige Datenbanken und Online-Ressourcen für die Klassische Philologie und die Altertumswissenschaften: Sie lernen ausführlich die zentralen bibliographischen Datenbanken L'Année Philologique und Gnomon Bibliographische Datenbank kennen, außerdem besprechen wir die Bibliotheca Teubneriana Latina und den Thesaurus Linguae Latinae mit ihren.

L'Année Philologique (Login über UB) Diotima (Women and Gender in the Ancient World) Bibliothekskataloge der UB Heidelberg Lateinische Epigraphik: Epigraphische Datenbank Heidelberg (dort auch weitere Links) Epigraphische Datenbank Eichstätt; Epigraphische Datenbank Frankfurt; ASGLE; Introduction to Greek and Latin Epigraphy (Onno van Nijf Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Foto: Priva Arbeitsstelle L'Année Philologique Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie Ludwig-Maximilians-Universität Geschwister-Scholl-Platz 1 80539 München APh@klassphil.uni-muenchen.de . Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters Herausgeber*innen: Prof. Dr. Marc-Aeilko Aris, Prof. Dr. Enno Bünz, Prof. Dr. Martina Hartmann, Prof. Dr. Claudia Märtl Redaktionelle Zuschriften.

Nach Datenbanken und E-Medien suche

L'Année philologique, published by the Société Internationale de Bibliographie Classique, is a specialized bibliographic database of scholarly works relating to all aspects of Ancient Greek and Roman civilizations.The bibliography is published in print and online. The online database includes all volumes of the annual index, beginning with Volume I published in 1928 zuletzt geändert am 15.07.2020, Autor/in: Universitäts- und Stadtbibliothek Köln Universitäts- und Stadtbibliothek Köln Social-Media-Kanäle der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln

L'Année philologique; MLA International Bibliography; Online Contents - SSG Altertumswissenschaften; Periodicals Archive online 1802-1995; Kataloge für die ISBN-Recherche: Universitätsbibliothek Augsburg, Bibliotheksverbund Bayern (BVB), Gemeinsamer Bibliotheksverbund (GBV), WorldCat; Katalog für die Standortrecherche: Universitätsbibliothek Augsburg; Importfilter für den direkten Export. Die Datenbank bereitet das verfügbare Wissen der Erziehungswissenschaft in Form von Handbuchartikeln auf. Aufgenommen werden Grundlagentexte unterschiedlicher Art, von Handbuchartikeln und Übersichtsdarstellungen, kommentierten Quellen und Literaturberichten zu speziellen Einzeldarstellungen und essayistischen Entwürfen - jeweils auf aktuellem Wissensstand

Geschichte Staats- und Universitätsbibliothek Breme

Neuen Pauly oder der L'Année Philologique. Wichtige Abkürzungen von Zeitschriften sind etwa: JHS = Journal of Hellenic Studies JRA = Journal of Roman Archaeology JRS = Journal of Roman Studies PBSR = Papers of the British School at Rome Bespiel: 3. Mattingly, H. B.: Coins and amphoras - Chios, Samos and Thasos in the fifth Century B. C., JHS 101, 1981, S. 78-86. Artikel in Lexika werden. supporting a team of Bibliographers working on Brepols Publishers' databases (L'Année philologique, International Medieval Bibliography, International Bibliography for Humanisme and Renaissance, Index Religiosus). Languange Requirements: a. English (C1 or C2). b. Good command of any other language will be considered as an advantage. Fees & Fundings: a. European Union-Erasmus+ programme.

L'Année philologique, published by the Société Internationale de Bibliographie Classique, is a specialized bibliographic database of scholarly works relating to all aspects of Ancient Greek and Roman civilizations. The online database includes all volumes of the annual print index, beginning with Volume I published in 1928. It covers a wide array of subjects, including Greek and Latin. APh L année philologique APol Archaeologia Polona Apollo Apollo. Bolletino dei musei provinciali del Salernitano ApolloLond Apollo. The International Magazine of the Arts APort O arqueólogo português AppRomFil Appunti romani di filologia. Studi e comunicazioni di filologia, linguistica e letteratura greca e latina APregl Arheološki pregled. Arheološko društvo Jugoslavije Apulum Apulum. Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 5: Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwar CAMPUS: Nur aus der Rechner-Domain (*.ruhr-uni-bochum.de) der RUB zugänglich. Externer Zugriff nach Einwahl in das Campusnetz via VPN bei den meisten Angeboten, zum Teil auch schon über Shibboleth, möglich. Bitte beachten Sie die geänderten Anmelderegeln beim VPN-Zugriff!: CD-ROM (ReDi) Diese Datenbanken werden von ReDI (Regionale Datenbank-Information Baden-Württemberg) gehostet Das Datenbankservice / MetaLib der Universitätsbibliothek Wien ist ein Verzeichnis von lizenzierten wissenschaftlichen Datenbanken sowie ausgewählten frei verfügbaren elektronischen Ressourcen. Enthalten sind vor allem Bibliographien und Nachschlagewerke, die für die wissenschaftliche Recherche genutzt werden können. Der Zugang zu lizenzierten elektronischen Ressourcen ist nur für.

Information and help about Brepolis - the home of Brepols' Online Database Universität zu Köln. Suchbegriff eingeben Finden. historicum-estudies.net für Studium und Lehre. Hauptnavigation. Hinweis: bitte verwenden Sie Tab um die Menüpunkte anzuspringen. Tutorien Epochen/Regionen. Zur Übersichtsseite Tutorien Epochen/Regionen Menü schließen. Tutorium Augustanum. Entstehung; Zentrale Einführungsliteratur; Weitere Einführungsliteratur; Gegenstand und Sinn. L'Année philologique Literaturrecherche in der L' année philologique. Perseus Digital Library Digitale Bibliothek: griechische Autoren im Original (auch erste lateinische Texte), lexikalische Recherche in Liddell-Scott-Jones. The Latin Library Textsammlungen; Thesaurus Linguae Graecae Digitale Bibliothek. Textsuchmaschine für die griechische. L'Année philologique; Der Neue Pauly ; Perseus Digital Library; Freikon (Bilddatenbank Uni Freiburg) IKMK - Interaktiver Katalog der Münzsammlung . Nachrichten Öffnung der Fachbereichsbibliothek 01.07.2020 Nachregistrierung von Studienleistungen Sommersemester 2020: Informationen und Formular 17.06.2020 Anmeldung von.

L'année philologique (nur aus dem Intranet/VPN der Universität Potsdam) Deutscher Altphilologenverband (DAV) Deutscher Altphilologenverband (DAV) Landesverband Berlin&Brandenburg . Electronic Resources for Classicists (University of California, Irvine, USA) Gnomon online (Auswahl aus der Gnomon CD-ROM 2004 mit besonderer Berücksichtigung der Jahre seit 2001) Gnomon Bibliographische. Jean-Louis Leutrat: L'Année dernière à Marienbad (Last Year in Marienbad) Marcus Stiglegger DOI: Mannheim und Clemson (USA), der ifs Köln und der Filmakademie Baden-Württemberg. Zahlreiche Buchpublikationen und -beiträge über Filmästhetik, Filmgeschichte und Filmtheorie, darunter: Ritual & Verführung. Schaulust, Spektakel & Sinnlichkeit (Berlin 2006). Herausgeber des Print- und.

L'Année philologique: Campus: Start: Arts & Humanities Citation Index K + Campus: Start: Integrum World Wide: deutschlandweit frei: Start: Periodicals Index Online (PIO) deutschlandweit frei: Start: RussGUS: frei im Web Start: Russian State Archive of Literature and Art, the Complete Archive Guide (RGALI) CD-ROM: Start: Slavistik Online. Elektronische Zeitschriften der Uni Köln ; ZDB Zeitschriften­da­tenbank ; JSTOR Digitales Zeitschriftenarchiv (Zugriff nur im Uni-Netz) Bibliographische Datenbanken . L'Année Philologique (Zugriff nur im Uni-Netz) Gnomon Bibliographische Datenban COVID-19 Resources. Reliable information about the coronavirus (COVID-19) is available from the World Health Organization (current situation, international travel).Numerous and frequently-updated resource results are available from this WorldCat.org search.OCLC's WebJunction has pulled together information and resources to assist library staff as they consider how to handle coronavirus. Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch: Seelze: 10: 16 A 1: American journal of philology: Baltimore, Md. 10: 16 A 3: L'année philologique: Paris: 1

Année Philologique - uni-muenchen

La date de recrutement variant selon les universités, les candidats susceptibles de poser leur candidature auprès de l'Université de Cologne sont priés de se rapprocher de celle-ci (voir les conditions d'accès à l'Universität zu Köln). Pour plus d'informations concernant la procédure de candidature du côté francais voir ici L'Année philologique, the bibliography of the Classical world, is a specialized bibliographic database of scholarly works relating to all aspects of Ancient Greek and Roman civilizations. Covers a wide array of subjects, including Greek and Latin literature and linguistics (including early Christian texts and patristics), Greek and Roman history, art, archaeology, philosophy, religion.

Benutzen Sie Bibliographien und Datenbanken (z. B. L' Année Philologique, Gnomon - ausführliche Informationen haben Sie in Ihren Tutorien erhalten, fragen Sie ggf. auch KommilitonInnen/die Bibliothekskräfte). Nutzen Sie regionale und überregionale Bibliothekskataloge (Sie können z. B. Titelstichwörter, Schlagwörter oder Autorennamen suchen). Vorsicht bei Internettexten! Versuchen. L'Année philologique online. Institute und Vereinigungen für Klassische Philologie (CH) Seminar für Klassische Philologie (Uni Basel) Sciences de l'Antiquité (Uni Fribourg) Département des Sciences de l'Antiquité (Uni Genève) Section des Siences de l'Antiquité (Uni Lausanne) Klassisch-Philologisches Seminar (Uni Zürich) philologia.ch (Schweizerischer Altphilologenverband) Latein.ch. L'Année philologique. Classical bibliography database, indexing scholarly publications about the classical world, going back to 1924. Updated several times a year. BCIN Conservation. The Web's most complete bibliographic resource for the conservation, preservation and restoration of cultural property. Gnomon Online . Historical Abstracts. Historical Abstracts is a complete reference guide to. Zeitschriften etc. findet man entweder in Der Neue Pauly, Bd. 3 oder in der L'Année philologique. Ihre Verwendung ist obligatorisch! • Die Abkürzung S. (Seite) oder p. (page) vor der Angabe der Seitenzahlen ist über- flüssig; wenn es sich um Spalten handelt, kann man zur Verdeutlichung die Abkürzung Sp. verwenden. Seitenzahlen sollte man immer genau angeben, also nicht. © 2001-2020, Brepols Publishers NV - All rights reserved. 207.46.13.82 - 2020-08-06T01:21:1

Die L'Année Philologique (nach ihrem ersten Herausgeber oft als 'Marouzeau' zitiert) verzeichnet, wie die International Philosophical Bibliography, selbstständige und unselbstständige Veröffentlichungen. Da sie häufig auch kurze Inhaltsangaben bringt, ist sie, bezogen auf das Gebiet der antiken Philosophie, informativer. Sie hat die Literatur seit 1914 aufgearbeitet. Die. Brepolis portal. © 2002-2015 Brepols Publishers NV - All rights reserved

The Rod Library has a subscription the on-line L'Année Philologique, Go to the UNI Home Page. Click on Rod Library. Under Journals and Magazine Articles, click on Databases A-Z. Scroll down the alphabetical list to Annee Philologique and click on it. In the Search field, to do a keyword search for a subject or topic, click on Full Text. Then type in the subject or keyword for which you. Die L'Année philologique ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für die Recherche von Literatur. Die voll durchsuchbare Datenbank sammelt wissenschaftliche Literatur zu jedem Aspekt griechischer und römischer Zivilisation. Bücher werden mit Angabe der erschienenen Rezensionen verzeichnet, Aufsätze mit einem Abstract aufgenommen. Gnomon - Bibliographische Datenbank der Universität.

BREPOLiS - Logi

L'Année philologique basiert auf der gleichnamigen seit 1924 im Druck erscheinenden Fachbibliographie (ZB-Signatur: LS 84 AAA 730). Annual Bibliography of English Language and Literature (ABELL), 1920 L'Année Philologique : Der Neue Pauly* The Latin Library : zur Übersicht. 2.3 Mittelalterliche Geschichte. Monumenta Germaniae Historica (MGH) Die Monumenta Germaniae Historica, 1819 von Karl Freiherr vom Stein als Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde gegründet, haben ihren Sitz seit Ende des Zweiten Weltkriegs in München. Als Hauptaufgabe haben die MGH die kritische. Uni-Shop. Imagefilm. Suche. Kontakt. Bergische Universität Wuppertal Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften Klassische Philologie Gaußstraße 20 42119 Wuppertal fk01-klassphil@uni-wuppertal.de. Hotlinks. E-Books Latein (Uni-BIB) L' Année Philologique; JSTOR; Thesaurus Linguae Latinae; Library of Latin Texts; Perseus Digital Library; VPN-Außenzugang; Aktuelles. L'Année philologique Online-Version der bekannten altertumswissenschaftlichen Bibliographie. Achtung! Diese Resource ist nur aus dem Netz der RWTH abrufbar oder wenn Sie sich von zuhause mit dem VPN-client einwählen (vgl. dazu die FAQ des IT Centers) TOCS-IN Table of Contents of Journals of Interest to Classicists. KIRKE Katalog der Internetressourcen für die Klassische Philologie aus.

Nicht ganz so ausführlich wie die L'Année philologique, aber aktueller und frei zugänglich. Neuaufnahmen seit 2018 auch hier: https://gbd.digital. Zenon: https://zenon.dainst.or L'année philologique - Bibliographie critique et analytique de l'antiquité gréco-latine Kirke - Katalog der Internetressourcen für die Klassische Philologie Perseus Digital Librar L'année canonique ACan L'année canonique, Hors Série ACan, Hors Série Antonianum Anton. Anuario Argentino de Derecho Canónico — Hildesheim, Köln, Osnabrück — Periodica de re canonica (bis 1990: Periodica de re morali, canonica, liturgica) PRMCL . Stand: Oktober 2012 8 Pfarramtsblatt (Erscheinen eingestellt) Philippine Canonical Forum — Pontificium Athenaeum Sanctae Crucis.

L'Année Philologique. Search for modern editions of ancient texts, journal articles and conference proceedings on classical authors and the classical world. The database is updated annually. There is a limit to the number of simultaneous users. Library of Latin Texts Online . This is a database of Christian Latin Texts, including the Corpus Christianorum editions, supplemented by other texts. L'Année Philologique (altertumswissenschaftliche Bibliographie; im Hochschulnetz freigeschaltet) Dyabola (archäologische Bibliographie basierend auf dem Realkatalog des DAI Rom; im Hochschulnetz freigeschaltet) Gnomon online (Bibliographie zu den Klassischen Altertumswissenschaften, konzentriert auf den Publikationszeitraum 2005 - heute L'Année philologique Centro Italiano dell'Année Philologique (CIAPh) Tables of Contents of Journals of Interest to Classicists. Bulletin analytique d'histoire romaine. Tools of the Trade: Bibliographies for Roman Studies. Personalia, Ehrungen, Nachrufe . Bibliothekskataloge. Verlagskataloge. Enzyklopädien. Perseus. Bibliotheca Classica.

Universität zu Köln

ISSN: 1861-891X,1861-891X,0023-2653 Está en índices de citas (Scopus, Social Sciences Citation Index) = +3.5Está al tiempo en WoS (AHCI, SCIE o SSCI) y en Scopus (Scopus, Social Sciences Citation Index) = +1Está en dos o más bases datos de indización y resumen o en DOAJ (IBZ Online, International Bibliography of Social Sciences, Periodicals Index Online , Index Islamicus, Political. L'Année philologique : wichtige und umfassende Bibliographie der Klassischen Altertumswissenschaften Universitätsbibliothek Heidelberg. Sondersammelgebiet Klassische Archäologie : Projekt zur Sammlung der gesamten einschlägigen Fachliteratur (gedruckte und elektronische Medien) zum Fachgebiet Klassische Archäologie; Fernleihe oder Lieferung über Dokumentlieferdienst subito möglic

Institut für Klassische PhilologieMaterialie

Alte Geschichte (1) L' année philologique : bibliographie critique et analytique de l'antiquité gréco- latine, Paris 1.1928 ff. - Signatur: IB/Alte Geschichte Z 30 (2) Carl Joachim Classen u.a. (Hrsg.), Gnomon 1) per email an mich: schubert(at)uni‐leipzig.de und 2) als Papierausdruck an: Jun.Prof. Alexander Weiß, Lehrstuhl für Alt L'année philologique. MAnnheimer TExte Online- editio theodoro-palatina online. Erweiterte Suche nach Latein im Schulweb . Zur Rom Sonderseite! Wer Ergänzungen hat, möge bitte ein e-mail an mich senden: (Einfach den Briefkasten anklicken Einige der Datenbanken sind auf den Zugriff vom Universitätscampus aus beschränkt - das heißt, der Nutzer muss sich im WLAN-Netzwerk der Uni Wien befinden. Für die Nutzung von zu Hause aus gibt es den so genannten VPN-Client. Damit erhält man eine IP-Adresse aus dem Pool der Universität und kann alle Vorteile des universitären Netzwerkes nutzen. Anleitungen zur Einrichtung des VPN. L'Année Philologique → Die Année ist die vollständigste Bibliographie für alle Altertumswissenschaft. Sie ist auch als Onlineversion über die Homepage der UB zugänglich. 2. Mittelalterliche Geschichte. Medioevo Latino (ML). Bolletino bibliographico della cultura europea dal secolo VI al XIII, hg. Von Claudio Leonardi, seit 1980 (jährlich). à ausführlichste.

L'Année philologique; Der Neue Pauly ; Perseus Digital Library; Freikon (Bilddatenbank Uni Freiburg) IKMK - Interaktiver Katalog der Münzsammlung . Öffnungszeiten Sekretariat (Raum 1192) Montag - Freitag: 14:00 - 16:00 Uhr. Tel.: 0761 - 203 3393. E-Mail . Bibliothek. ab 6. Juli 2020: Montag - Freitag: 15:00 - 17:00 Uhr. nur mit Platzkarte. Anmeldung beim Haupteingang des KG I Separatum. Brepolis Information. Brepolis is the home of all online projects of Brepols Publishers and its partners, aimed at the international community of humanities scholars.. Brepolis est le site des projets en ligne de Brepols Publishers et de ses partenaires, destiné à la communauté internationale de la recherche et des études en sciences humaines.. Die Website für die Onlineprojekte von. Kontakt: Seminar für Klassische Philologie Humboldtallee 19 37073 Göttingen Telefon: 0551 / 39-4692 Fax: 0551 / 39-4682 klaphi@uni-goettingen.d L'Année philologique * Arachne; Prometheus * ARTstor * Der Neue Pauly * Download-Pool * Zugang im Campus-Netz. Lokale Partner. Institut für Archäologische Wissenschaften; Altertumswissenschaften; Seminar für Alte Geschichte; Seminar für Klassische Philologie Nachrichten Mercator-Stiftung zeichnet Archäologische Sammlung aus 16.01.2013 WS 2012/13: Vertretung von Prof. Dr. Ralf von den. Laufende Habilitationen. Jonas Borsch, Kaiserkörper und Herrscherkörper zwischen Spätantike und Mittelalter (5.-8.Jh. n. Chr.) (Arbeitstitel) Ilse Hilbold, L'internationalisation des sciences de l'Antiquité au 20e siècle au prisme d'une biographie: Juliette Ernst, l'Année philologique et la FIEC; Seraina Ruprecht, Männlichkeit auf der Bühne: Geschlecht und Politik im klassischen.

  • Djh hauptverband e.v. detmold kündigung.
  • Atomic radiance hollow knight.
  • Hilfskreuzer komet besatzung.
  • Calluna vulgaris temperaturansprüche.
  • 6 max starting hand chart.
  • Umrechnung m3 in tonnen schotter.
  • The green mile stream kinox.
  • Homebridge raspberry knx.
  • Weibliches ballettmitglied.
  • Flex open return ticket usa.
  • Ideal Eiszeit.
  • Facebook abonnenten verwalten.
  • Braucht man für österreich einen reisepass.
  • Istv urheilu.
  • Correlation deutsch.
  • Arabische witze und anekdoten.
  • Audi a6 4g mmi plus connect nachrüsten.
  • Paperback writer.
  • Adresse.
  • The great gatsby shmoop.
  • Anderes wort für zauber.
  • Update suche durch benutzer deaktivieren gpo.
  • How to get free csgo skins.
  • Mattafix big city life jahr.
  • Wer weiß denn sowas wer hat öfter gewonnen.
  • Abendkleider anfertigen lassen.
  • Bauhof leverkusen.
  • Brennholz stapelbox.
  • Migrationsberatung goethestraße 53.
  • Leopard feinde.
  • Harran universität.
  • Tampon Witze.
  • Ama sensor 2017.
  • Geburtstag feiern 13 jährige mädchen.
  • Operation hydra case.
  • Haus mieten bautzen ebay.
  • Retoure casual monks.
  • Char g1r.
  • Udai hussein cars.
  • Glätteisen mit dampf test.
  • Osmoseanlage pumpe einbauen.